AKTUELLES

Mit diesem Link solltest du alle Termine im Kalender anschauen können.

Mein Kalender im iCal-Format zur Einbettung in (d)einem Google Kalender.

Jazz Matinée

Gemütlicher Wochenend-Ausklang mit Mittagsjazz. New Orleans, Dixie,...? Lassen wir uns überraschen!

 

Harry Lange (cl), Helmut Jäger (tp), Alex Friedrich / Kristian Zeyer (bj), Ina Maria Simon (tb), Peter Fahrenholz (dr), Thomas Schilling (b)


Jazzlike

Wir präsentieren die Ergebnisse einer intensiven Woche des gemeinsamen Musizierens und Jammens.

 

Definitiv ein Highlight des Jahres!

 

Falls du auch Interesse haben solltest, mal mitzukommen, meld dich gerne! Ich erzähl dir alles, was du wissen möchtest. ;)

Maniya M

TransMainFolk

 

V.l.n.r.: Maria Bätzing (g, perc, voc), Brigitte Friebertshäuser (acc, voc), Peter Fassauer (kb, mand, gt, voc), Ina Maria Simon (tb, voc), Günter Krause (sax, perc, voc)

 

Wir haben uns Ende letzten Jahres in dieser Form zusammengefunden. Ich freu mich, mit diesen netten Menschen Musik aus aller Welt (mit Hang Richtung Osten) zu entdecken!


Perdido

  • Freitag, 24. Mai 2024, 19.00 Uhr, Brunnenfest Oberursel, St. Ursula
  • Freitag, 7. Juli 2024, Orscheler Sommer, Oberursel

Laurie Reviol (voc), Knut Klüppelholz (tp), Nino Pezzella (sax), Ina Maria Simon (tb), Tim Zehelein (p), Clemens Mohr (kb, clo), Ekkehard Pfau (dr)

 

Wir haben uns auf der Oberurseler Session kennengelernt, die Ekki jetzt schon seit vielen Jahren organisiert. Ich freu mich auf unsere ersten gemeinsamen Gigs zu den legendären Orscheler Festen. :)


Vergangenes

Peter, Peter & Petra feat. Knut Knutsen

Einer der Peters hat mich zu dieser "illustren Mannschaft" eingeladen. Nun gebe ich die Petra, das Mädchen von Piräus, die Röhrennase oder das Schiffshorn. Lasst euch überraschen.

 

Hagen Bonifers grandioses Bild „Am Hafen“ wurde einst für das Offenbacher Szenelokal Weinstube geschaffen. Es ist ein altmeisterlich anmutendes Bild mit Blick auf ein altes Segelschiff in einem Hafen. Zur Einweihung dieses Bildes hatten einige Freunde einen musikalischen Abend mit Seemannsliedern veranstaltet.

 

Das Gemälde musste häufig den Anker lichten, und an jedem neuen Liegeplatz versammelte sich diese eigenwillige Crew, um es mit Shantys, Hafenballaden, Seemannsliedern über Sehnsucht, Abschied und das "Mee(h)r" zu umsegeln.

 

Im Filmklubb Offenbach wiederholt sich dieses ungewöhnliche Projekt nun erneut.

 

Eine Band, die es eigentlich nicht gibt, aber neptungleich aus den Tiefen auftaucht und ihr Bestes gibt. Angeführt vom unerschrockenen Knut Knutsen, der durch den Abend führt.


Jazzlike

  • Freitag, 11. August 2023, 19.30 Uhr, Karlsheim Kirchähr

Bigband FRA-UAS

Ich bin zwar kein festes Bandmitglied mehr, aber freue mich, dass ich wieder mal einspringen darf. Es macht unglaublich viel Spaß mit diesen netten Menschen Musik zu machen. Es erwartet euch ein buntes Repertoire von klassischen  Bigbandstücken über Latin bis hin zu Funk. Yeah!

 

Zwischen den Bigband-Sets zeigt der Chor der FRA-UAS sein Können.


Fechoffs Five

V.l.n.r.: Ina Maria Simon (tb), Brigitte Friebertshäuser (acc), Sibylle Ebbertz (g), Günter Krause (sax), Lui Jessl (kb)

 

Brigitte, Günter und ich haben uns auf einem der JazzLike Workshops kennengelernt und festgestll, dass wir nicht nur Jazz mögen. In diesem Projekt haben wir uns in die Musik verschiedener Länder vorgewagt. Teilweise durchaus tanzbar! :)



Lesungen & Musik

Chor